Wir heissen Dich herzlich willkommen!

Zwei fleissige Mitglieder bei einer Grundübung.
Zwei fleissige Mitglieder bei einer Grundübung.

Umfang

Du hast dich für ein Probetraining entschieden. Sehr gut. Nur so kannst du erfahren, ob es dir bei uns gefallen könnte.

Du darfst bei uns 3 Probetrainings absolvieren. So kannst du die meisten unserer Mitglieder und Trainer kennenlernen. Nach 1 bis 2 Probetrainings weisst du, ob es dir bei uns gefällt...  zur Sicherheit absolvierst du noch ein 3 Probetraining, bis du sicher weisst, dass unser Training das Richtige für dich ist. Glaube uns, zumindest wir sind davon überzeugt! 

 


1. Probetraining

Du hast dich via dieser Webseite mit der Trainingsleitung in Kontakt gesetzt und deinen Wunsch für ein Probetraining kommuniziert und einen Termin vereinbart.

Du erscheinst ca. 10 - 15 Minuten vor dem Trainingsbeginn mit normaler Trainingsbekleidung (T-Shirt und lange Trainerhosen), sowie einem Paar Hausschuhen. Bitte zieh deinen Schmuck aus (Ohrringe, Halsketten, Fingerringe oder Sonstiges). Dieser ist im Trainingsbetrieb gefährlich und kann zu Eigen- oder Fremdverletzungen führen.

Wenn du Fragen hast, kannst du dich an den Trainingsleiter oder an alle anderen Mitglieder wenden!

Du erhaltest vor Ort in unserem Dojo einen Keikogi zum Ausleihen. Wir zeigen dir anschliessend, wie du diesen anziehen und den Gürtel binden musst.

Deine Begleitperson darf gerne im Dojo Platz nehmen und zusehen.

2. Probetraining

Wir freuen uns, dass du ein zweites Probetraining besuchst. Du kannst bereits selbstständig im Dojo deinen Keikogi (i.F. Gi genannt) anziehen oder du ziehst dich - wie die Meisten von uns - bereits zu Hause um. Das Gürtelbinden ist schwierig, wir zeigen dir gerne nochmal wie man das macht. Du kannst nach dem Training dem Trainingsleiter mitteilen, dass du gerne die Mitgliedschaft beantragen wills. Dir werden dann per Mail das Formular „Antrag Mitgliedschaft“ und die „Dojokun“ zugesandt. Das Formular nach Erhalt bitte ausdrucken, entsprechend deiner Mündigkeit mit deinen Eltern oder alleine ausfüllen und beim nächsten Training mitbringen.

3. Probetraining

Toll! Du gibst zum Trainingsbeginn deinen unterschriebenen „Antrag Mitgliedschaft“ und dein ergänztes Commitment auf den „Dojokun“ ab. Anschliessend geniesst du mit uns zusammen diese aufregenden Sportarten!

Übrigens kann deine Begleitperson bei uns auch ein Fitnesstraining absolvieren. Bitte frage diesbezüglich den anwesenden Trainingsleiter.